Im Frauen aus Afrika in Deutschland heiraten Ratgeber verraten wir alles was du wissen musst, wenn du eine afrikanische Frau kennengelernt hast und diese in Deutschland heiraten möchtest. Hier werden etliche Unterlagen benötigt. Teils ist der Ablauf zeitaufwendig und nicht gerade einfach. Damit du schnell weißt worauf achten und was besonders wichtig ist, sowie welche Dokumente für eine Heirat mit einer Afrikanerin benötigt werden, listen wir anbei alles auf.

Frauen aus Afrika in Deutschland heiraten

Wer eine Frau aus Afrika in Deutschland heiraten möchte, der benötigt einige Dokumente und auch Zeit. Es müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, dass eine Ehe zwischen einem Deutschen und einer Afrikanerin anerkannt wird. Dabei kann das ganze Vorhaben einiges an Problemen mit sich bringen. Damit du von Anfang an etwas darauf vorbereitet bist und weißt was dich euch erwartet, sowie welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, klären wir in diesem Ratgeber auf.

Afrikanische Frauen heiraten

Kann ich eine afrikanische Frau in Deutschland heiraten?

In Deutschland kann eine gültige Ehe nur in der nach deutschem Recht vorgeschriebenen Form geschlossen werden. Wenn das Heimatrecht der ausländischen Heiratswilligen eine andere Form (z.B. kirchliche Trauung) zwingend vorschreibt, muss sich das Paar auch um die Erfüllung dieser ausländischen Bestimmung bemühen. Die Eheschließung ist beim zuständigen Standesamt anzumelden.

Voraussetzungen Afrikanerin in Deutschland heiraten

Afrikanische Mitbürger dürfen grundsätzlich eine Ehe nur dann eingehen, wenn sie ein Zeugnis der zuständigen Behörde ihres Heimatstaates darüber beigebracht haben, wonach der Eheschließung ein in den Gesetzen des Heimatstaates begründetes Ehehindernis nicht entgegen steht (§ 1309 Abs.1 BGB). Das Ehefähigkeitszeugnis wird von den Behörden im Heimatland ausgestellt und ist elementar notwenig, dass eine Heirat in Deutschland möglich ist. Wichtig ist auch, dass alle Dokumente beisammen sind, denn das Ehefähigkeitszeugnis ist nach der Ausstellung nur 6 Monate gültig. Innerhalb dieser Zeit muss alles erledigt und die Hochzeit vollbracht sein.

Visum für Aufenthaltsrecht in Deutschland

Wenn du eine afrikanische Frau in Deutschland heiraten möchtest, so benötigt diese auch eine Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland. Hier ist ein nationales Visum zwecks Heirat in Deutschland bei der jeweiligen ausländischen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland zu stellen. Das normale Schengen Visum ist nicht gültig, wenn man vor hat zu heiraten, beachte das bitte unbedingt! Das Visum ist anschließend für 3 Monate gültig. Innerhalb dieser Zeit sollte geheiratet werden. Die Zeit reicht bei guter Planung auch aus. Falls nicht, kann der Aufenthalt um weitere 3 Monat verlängert werden.

Romance scamming Liste

Hat das binationale Paar bereits ein gemeinsames minderjähriges Kind, für das die Vaterschaft anerkannt oder festgestellt worden ist, so hat der ausländische Elternteil unter Umständen die Möglichkeit, eine Aufenthaltserlaubnis vor beziehungsweise unabhängig von einer Heirat (im Hinblick auf das deutsche Kind) zu erhalten.

Es wird dringend empfohlen, sich wegen der vielfältigen und komplizierten Rechtsfragen bei Ehen von Deutschen mit Ausländern frühzeitig zu informieren und sich an kompetenter Stelle beraten zu lassen. Nur diese ist in der Lage einem ganz genau mitzuteilen, was es alles benötigt.

Frauen aus Afrika für Heirat finden

Seriöse afrikanische Frauen daten

Hast du noch keine afrikanische Frau gefunden, möchtest aber eine finden, diese heiraten und mit ihr eine Familie gründen? Dann gibt es mehr als genug Möglichkeiten. Hierfür musst du nichtmal zwingend nach Afrika reisen um dort eine Frau zu finden. Zwar hat man dort die besten Chancen, jedoch ist das immer mit einem Zeit, sowie Geldaufwand verbunden. Daher ist es empfehlenswert sich eine afrikanische Frau zu suchen, welche bereits in Deutschland lebt. Deutlich weniger Probleme erwarten einem da.

Am schnellsten und auch am einfachsten findet man eine afrikanische Frau in Deutschland mittels online Dating. Es gibt diverse Seiten, bei welchen man gezielt nach Afrikanerinnen suchen kann. Der Vorteil, hier kann man auch wählen, wo man diese sucht. So bekommt man innerhalb weniger Mausklicks alle in Deutschland lebenden afrikanischen Frauen angezeigt.

Die größte und auch beste Dating Seite für afrikanische Frauen ist AfroIntroductions. Auf der Seite kann man kostenlos weltweit nach schwarzen Frauen suchen und diese daten. Um den vollen Umfang nutzen zu können wird jedoch eine Premium-Mitgliedschaft erforderlich, welche ab 10 Euro pro Monat erhältlich ist. Mit über 2 Millionen Mitgliedern hat man dadurch aber auch die besten Chancen um schwarze Frauen daten zu können. Die Erfolgschancen sind jedoch sehr hoch.

Afrikanische Singles in Deutschland bei Afrointroductions

Eine weitere sehr gute Dating Seite für schwarze Frauen ist AfricanLove. Diese ist nicht ganz so groß und umfangreich wie AfroIntroductions, weshalb sie aber übersichtlicher ist. Das Prinzip der Seite ist das selbe. Auch hier kann man weltweit nach afrikanischen Frauen suchen. Dabei spielt es keine Rolle ob in Afrika, oder in Europa. Die Erfolgschancen sind hier relativ gut, vor allem in Deutschland. Am besten ist, du probierst beide Seiten einmal aus, so siehst du auf Anhieb welche Seite die meisten Treffer in deiner Nähe hat. Um einen Überblick zu bekommen muss auch keine Premium Mitgliedschaft abgeschlossen werden.

AfricanLove Singles in Deutschland

Frauen aus Afrika ist durchaus möglich, jedoch sollte man sich im klaren sein, dass man des Öfteren zur Botschaft muss und das ganze einiges an Zeit und Geduld benötig. Wer sich den ganzen Stress nicht antun möchte, der kann sich auch an eine Agentur wenden, welche einem bei den Besorgungen der Dokumente etc. helfen. Doch auch im Alleingang ist das ganze nicht unmöglich.

Welche Erfahrungen mit Frauen aus Afrika in Deutschland heiraten hast du gemacht und gab es Probleme? Hinterlasse uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply