Hast du in Afrika jemanden kennengelernt und möchtest nun die afrikanische Frau nach Deutschland holen? Das ist durchaus möglich, jedoch kommt es ganz darauf an, für wie lange deine Bekanntschaft nach Deutschland kommen soll. Bis zu 3 Monate ist jedoch kein Problem. Wenn du aber vor hast sie ganz nach Deutschland zu holen, so benötigt es etwas mehr. In diesem Beitrag verraten wir kurz welche Möglichkeiten sich hier bieten.

Afrikanische Frau nach Deutschland holen

Wer eine afrikanische Frau nach Deutschland holen möchte, sei es für Urlaub, oder für ganz, der benötigt einiges an Zeit und teils auch Nerven, doch möglich ist es. In diesem Ratgeber listen wir die unterschiedlichen Möglichkeiten auf und verraten was man hierzu alles benötigt.

Afrikanische Frau im Bikini

Visa-Anträge an allen deutschen Botschaften und Konsulaten weltweit ist zwischen 2014 und 2017 um 58 Prozent gestiegen – die Zahl der Ablehnungen um 131. In diesem Zeitraum kamen nur gut 10 Prozent der entschiedenen Anträge aus Afrika. Weitaus mehr kamen aus Asien (60 Prozent) und europäischen Ländern, die nicht zur EU gehören (23 Prozent). Bei den Ablehnungen liegt Afrika deutlich vorn: 22 Prozent aller Anträge wurden abgelehnt – das ist knapp jeder fünfte. Warum ausgerechnet in Afrika so viele Anträge abgelehnt werden, kann so nicht genau gesagt werden. Aus diesem Grund sollte einiges an Zeit eingeplant werden.

Es spielt aber auch eine große Rolle, von welchem Land in Afrika die Personen kommen. So werden in Kamerun mit rund 44% die meisten Anträge abgelehnt. In Südafrika mit 6% die wenigsten. In Kenia, Marokko und Tunesien, sowie Äthiopien und Nigeria werden rund 25% der Visum Anträge abgelehnt.

Afrikanische Frau heiraten

Wer eine afrikanische Frau dauerhaft nach Deutschland holen möchte, der bekommt bei einer Heirat die besten Chancen, da sie somit Anrecht auf eine Aufenthaltsgenehmigung hat. Es gibt zwei Möglichkeiten seine Traumfrau nach Deutschland zu holen. Wer heiraten möchte, sodass sie die Aufenthaltsgenehmigung bekommt, der kann sich zwischen folgenden beiden Möglichkeiten entscheiden.

  1. Heirat im Ausland + Visum zur Familienzusammenführung
  2. Visum für Heirat + Heirat im Inland

Viele entscheiden sich für die zweite Variante, da diese wohl etwas einfacher sein kann. Aber auch dort braucht es einige Dokumente, damit alles anerkannt wird. Folgendes wird benötigt, damit eine afrikanische Frau das Visum für Deutschland bekommt und man in Deutschland heiraten darf.

Hierfür haben wir einen eigenen, ausführlicheren Beitrag verfasst, wo wir den Ablauf, sowie die benötigten Dokumente genauer vorstellen. Bei Interesse schaue dir diesen einmal an. Noch besser ist es jedoch sich auch bei der Botschaft im jeweiligen Land zu informieren, da diese aktuell sind und genau sagen können was es benötigt.

Schengenvisum für afrikanische Frau

Wer seine Bekannte aus Afrika lediglich für eine bestimmte Zeit nach Deutschland holen möchte, der benötigt ein Schengenvisum für afrikanische Frau. Ein Schengenvisum ist ein Kurzzeitvisum, welches für einen bestimmten Zweck beantragt wird. Üblicherweise ist es der Tourismus, Besuch bei Freunden, Besuch bei Verwandten oder eine Geschäftsreise. Dieser Zweck ist nicht vorgeschrieben oder festgelegt. Eine Einreise für drei Monate zur „medizinischen Behandlung“ oder „Mitarbeiter bei einer Messeausstellung“ sind durchaus legitime Zwecke. Wie man sieht, ist auch eine Arbeit möglich, denn bei Messeausstellungen wird der Antragsteller arbeiten, wenngleich der Arbeitgeber dann im Ausland ansässig ist.

Jeder Schengen-Staat stellt mehr oder weniger dieselben Anforderungen zur Ausstellung eines Visums. Es bestehen jedoch manchmal außer der Vorlage deines Ausweises und Angaben zu deiner aktuellen wirtschaftlichen Lage kleine Unterschiede hinsichtlich der erforderlichen Zusatzunterlagen, die abhängig von der Botschaft/dem Konsulat sind.

Afrikanische Frauen Charaktereigenschaften

Anforderungen Schengen Visum für afrikanische Frau

  • Das Antragsformular muss in den jeweiligen Feldern vollständig ausgefüllt und unterschrieben werden.
  • Füge ein Foto im Passformat, mit Frontalansicht des Gesichts vor einem hellen Hintergrund Das Foto muss aktuell sein.
  • Du brauchst deinen Pass und die Kopien deiner vorherigen Visa, der Pass muss mindestens drei Monate vor Reiseantritt gültig sein. Der Pass muss außerdem mindestens zwei leere Seiten aufweisen.
  • Du benötigst ein Rückreiseticket oder einen Reiseplan mit Daten und Flugnummern, auf dem das Ein- und Ausreisedatum in/aus dem Schengen-Raum vermerkt ist.
  • Du musst eine Reisekrankenversicherung abschließen, die alle medizinischen Notfälle einschließlich einer Krankenhausbehandlung und dem Rücktransport in das Heimatland aus medizinischen Gründen abdeckt. Diese Deckungssumme der Krankenversicherung muss bis zur Höhe von 30.000 Euro abgeschlossen werden, wobei die Kosten von der Anzahl der Tage im Reiseland abhängen. Die Versicherung muss außerdem in allen Schengen-Staaten Gültigkeit haben. Die Reisekrankenversicherung muss vor der Abholung des Visums abgeschlossen werden. Sollte Ihr Visum abgelehnt werden, können Sie die Versicherung wieder stornieren!
  • Du benötigst einen Unterkunftsnachweis für die Dauer des gesamten, beabsichtigten Aufenthalts im Schengen-Raum.
  • Du benötigst einen Nachweis, dass du über ausreichende finanzielle Mittel während deines beabsichtigten Aufenthalts im Schengen-Raum verfügen. Hier bestehen landesspezifische Unterschiede.

Wenn du eine afrikanische Frau nach Deutschland holen möchtest, dann plane genug Zeit ein. Mindestens 14 Tage vor Abreise sollte das Visum beantragt werden. Besser aber noch früher, falls es einmal abgelehnt werden sollte.

Welche Erfahrungen mit afrikanische Frau nach Deutschland holen hast du gemacht und gab es Probleme? Hinterlasse uns doch einen Kommentar mit deinen Erfahrungen.

Share.

Leave A Reply